Ultra Rad Challenge
Dolomitenradrundfahrt/SuperGiroDolomiti

Maratona, Calendario e Novit. Austria, Germania, Italia, Svizzera, Europa.

tedesco inglese italiano

 Austria Top Tour

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube radmarathon.at auf Instagram

Ultra Rad Challenge

Rad am Salzburg Ring 6. August 2023

Salzburgs größter Radsportevent geht 2023 in seine 4. Runde und bietet ein vielseitiges Radsport-Programm für Profi- und Freizeit-Rennradfahrer von jung bis alt. Am Start Österreichs Damen-Elite und heuer neu Vintage-Radler.

Radsport am Ring - Zeitfahren und Straßenrennen für Jederfrau-/Jedermann (Fotos: Land-Leben Radteam ARBÖ Salzburg)

Radsport am Ring - Zeitfahren und Straßenrennen für Jederfrau-/Jedermann (Fotos: Land-Leben Radteam ARBÖ Salzburg)

Neben der ÖRV-Damen-Elite, die sich wieder im Einzelzeitfahren messen wird, stehen auf dem 4,3 km langen Salzburg Ring Rennen für sämtliche Kategorien, ein Kinder- sowie Jederfrau- bzw. Jedermannrennen mit eigenen Betriebssportwertungen auf dem Programm. Neu dieses Jahr: Vintage-Rennradfans pedalieren um den großen Anubis-Preis.

Vielseitiges Radsport-Programm
Am 6. August gehört der Salzburg Ring ausschließlich den Radsportbegeisterten. Egal, ob mit dem Retro-Rennrad vom Opa aus den 1960er-Jahren oder mit der brandneuen, aerodynamischen Zeitfahrmaschine - es wird auch 2023 wieder kräftig in die Pedale getreten und alle Radsportfreunde von Groß bis Klein sind herzlich dazu eingeladen.

„Radfahren liegt seit einigen Jahren völlig im Trend und wir merken, dass sich auch immer mehr Menschen für den Rennradsport begeistern. Genau deshalb haben wir wieder einen spannenden Radsporttag, bei dem für alle etwas dabei ist, geplant“, so Heinz Reiter, Organisator und Präsident des Radsportvereins Land-Leben Radteam ARBÖ Salzburg. Insgesamt stehen auf dem Salzburg Ring in Plainfeld acht Bewerbe auf dem Programm. Erwartet werden insgesamt rund 700 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Bahn frei für Radsportfans
Neben Einzelzeitfahren mit dem Renn- sowie Zeitfahrrad sämtlicher Kategorien mit zusätzlicher Firmenwertung (powered by AK- & WKS-Betriebssport), wird das Jederfrau- und Jedermannrennen für sämtliche Altersklassen ausgetragen. Bei der Salzburg Radtouristik-Fahrt dürfen alle Radsportfans und Pedalritter den Salzburgring, ganz ohne Zeitmessung, frei erradeln.

Und die Jüngsten können bei einem eigenen Kinder-Radrennen um die Wette strampeln. Dieser Wettbewerb zählt auch zum Junior Bike Cup des Salzburger Landesradsportverbands.

Österreichs Damen-Rad-Elite
Bei der ÖRV-Radliga der Elite-Damen und U23, werden auch heuer wieder Österreichs 60 schnellste Damen auf Rennrädern an den Start gehen. „Die Förderung des Österreichischen Damenradsports ist uns ein Anliegen, genauso wie auch den Jüngsten Möglichkeiten zu bieten, sich in diesem wunderbaren Sport zu messen. Daher gehören diese beiden Bewerbe bereits seit einigen Jahren zum Fixpunkt im Österreichischen Radkalender“, so Reiter.

Mit Retrorädern und in Vintage-Kleidung um den großen Anubis-Preis
Ein Highlight dieses Radsporttages wird sicherlich das Vintage-Rennen, dabei sind die Fans von Oldtimer- und Nostalgie-Rennrädern und Retro-Outfit gefragt. „Hier geht es darum, einfach Spaß zu haben und nicht um Renn-Ergebnisse“, so Organisator Reiter, der mit der gesamten Mannschaft des Radteams Land-Leben ARBÖ Salzburg wieder für einen gelungenen Radsportevent sorgen wird.

Online-Anmeldungen für die Bewerbe und Infos unter:
www.radteamsalzburg.at

pic

Unterstützt wird Salzburgs größter Radsportevent vom ÖRV (Österreichischer Radsportverband), Land-Leben, ARBÖ, Vita Club und MyGym, Salzburger Sparkasse, Arbeiterkammer und Wirtschaftskammer Betriebssport; Melasan Sport, Zipfer Bier, Miele Center Rehrl, DUL-X, Naturkuchl am Austria Camp, dem Hotel Kamml und Hotel Riz Cesenatico, bikepalast, TTOG, Untersberg BIKE, der Fuschlseeregion sowie dem Land Salzburg, den Gemeinden Plainfeld und Koppl.

Text: PM / Monika Rattey


rennradreisen.cc Master Rad-Cup 2023
Das vita club Race Einzelzeitfahren und das MYGYM Race Strassenrennen am Salzburg Ring zählen zum rennradreisen.cc Master Rad-Cup, der Rennrad Serie für Jedermann/Frau und Masterfahrer.

21.05.2023: Waidhofen Raiffeisen Radmarathon
28.05.2023: LeithaBerg Radmarathon Strecke B, Breitenbrunn
04.06.2023: ARBÖ Radmarathon Kärnten Strecke B
21.07.2023: 3-Std Radrennen in Kaindorf
06.08.2023: vita club Race am Salzburg Ring (Einzelzeitfahren)
06.08.2023: MYGYM Race am Salzburg Ring (Straßenrennen)
11.08.2023: Sommerholz Bergsprint, Oberhofen am Irrsee

www.rennradreisen-seniorenradcup.at

Artikel vom 01.03.2023

 

  • Foto (39) alle anzeigen ...
  • Foto upload | Altri foto

  • Videos (4)
  • ÖRV Damen Radliga 2022 EZF Salzburgring
    31.07.2022

    ÖRV RADLIGA 2021 Salzburgring
    15.08.2021

    Austria Time Trial Serie 2020 - Salzburgring
    02.08.2020

    Tag des Rades am Salzburg Ring 2.8.2020
    02.08.2020

  • Altri video

 

Stampa | Mappa del sito | Colofone | Privacy
© 2023 www.radmarathon.at