Ultra Rad Challenge
Colnago Cyling Festival

Maratona, Calendario e Novit. Austria, Germania, Italia, Svizzera, Europa.

tedesco inglese italiano

 Salzkammergut Trophy

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube radmarathon.at auf Instagram

Colnago Cyling Festival

Kultevent Dreiländergiro - ein Sporterlebnis der Extraklasse

Zählt mit einer 22-jährigen Erfolgsgeschichte mittlerweile zu den beliebtesten Radmarathons in Europa. Internationales Teilnehmerfeld von knapp 3000 Radsportbegeisterten am 26. Juni 2016 in Nauders.

Ein Highlight ist die Überquerung des Stilfser Jochs (Bild: Dreiländergiro/Sportograf)

Ein Highlight ist die Überquerung des Stilfser Jochs (Bild: Dreiländergiro/Sportograf)

Der Auftakt der Radsporttage beginnt bereits am Freitag vor der Veranstaltung mit einem spannenden Nightrace mitten in Nauders. Anschließend dürfen sich alle Teilnehmer und Begleitpersonen auf ein Wochenende freuen, welches voll und ganz der Radsportszene gewidmet ist. Am Sonntag ist es schließlich soweit – ein Feld aus über 30 Nationen geht an den Start und erzeugt Gänsehautfeeling unter den Zuschauern. Bereits nach 4km wird Österreich verlassen und Land Nummer 2 – Italien erreicht. Die Strecke führt über den Reschenpass bis nach Prad, wo schließlich der Anstieg des sagenumworbenen Stilfserjochs auf sich wartet. Wurde das Stilfserjoch auf 2797 Höhenmetern erreicht, kann die atemberaubende Abfahrt über den Umbrailpass ins Münstertal genossen werden. Somit wurde auch die Schweiz erreicht und dem Namen des Dreiländergiros alle Ehre gemacht. An diesem Punkt trennen sich die Streckenführungen.

Nächster Programmpunkt der Strecke A (168 km/3.300 Höhenmeter) ist der Ofenpass und die Fahrt durch das wunderschöne Engadin bis zum Fuß der Norbeitshöhe. Der letzte Grenzübergang wird passiert und in 13 Kehren die finalen Höhenmeter zurückgelegt.

Die Teilnehmer der Strecke B (120 km/2.975 Höhenmeter) werden aus dem Münstertal Richtung Laatsch und von dortweg über den Reschenpass weiter bis nach Nauders geführt. Knapp 25 km dürfen die Teilnehmer auf dem sehr gut ausgebauten Radweg der geschichtsträchtigen Via Claudia Augusta zurücklegen. Umgeben von einer prächtigen Berglandschaft bietet sich ein perfekter Ausblick auf den Haider- und Reschensee und ein hautnahes Erleben der Natur Südtirols.

Auf den Strecken werden die Teilnehmer an insgesamt 7 Labestationen mit einem umfangreichen Angebot versorgt. Im Ziel angekommen, geht die Versorgung weiter – für das leibliche Wohl warten bereits eine Pastaparty und Masseure im Festzelt. Des Weiteren dürfen sich die Finisher auf ein Radtrikot des Dreiländergiros 2016, eine Urkunde sowie eine gedruckte Einlaufliste und auf einen Skipass der Winterregion Nauders freuen. Das Radwochenende wird mit der verdienten Ehrung der Teilnehmer im Festzelt abgeschlossen.

Artikel vom 09.06.2016

 

  • Foto (4)
  • Foto upload | Altri foto

  • Videos (4)
  • dergiro Nauders 2022 - Highlights
    26.06.2022

    Dreiländergiro Nauders 2019
    30.06.2019

    22.06. - Dreiländer Giro Nauders - Toller Abschluss der Radtage
    22.06.2014

    Dreiländergiro Nauders 2012
    24.06.2012

  • Altri video

 

Stampa | Mappa del sito | Colofone | Privacy
© 2023 www.radmarathon.at