Ultra Rad Challenge
Kitzbüheler Radmarathon Trainingscamp Andy Schleck

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

 Salzkammergut Trophy

radmarathon.at auf Facebook radmarathon.at auf Instagram radmarathon.at auf YouTube

Kitzbüheler Radmarathon Trainingscamp Andy Schleck

Infos Frühbucherrabatt bis Ende März 2024

Zahlreiche Veranstalter bieten aktuell noch vergünstigte Anmeldemöglichkeiten für ihre Bewerbe an. Neusiedlersee RM, Top Six Mountainbike Trophy, German Cycling Cup, Imster RM, Leitha.Berg RM, ARBÖ Kärnten RM, Mondsee 5-Seen Marathon, Giro delle Dolomiti, Race Around Austria, Kitzbüheler RM, Kufsteiner Land RM.

Am 2. Juni 2024 wird beim Kärnten Radmarathon in den Nockbergen wieder geradelt (Foto: Sportshot.de)

Am 2. Juni 2024 wird beim Kärnten Radmarathon in den Nockbergen wieder geradelt (Foto: Sportshot.de)

Neusiedlersee Radmarathon
Die Rundfahrt durch die Unesco Welterbe-Region im äußersten Osten Österreichs am 21. April 2024 bildet den Auftakt zur Austria Top Tour Rennserie. Bestes Wetter, Wärme und schnelle Strecke zeichnen den "Klassiker" unter den Frühjahrsmarathons aus.

Auch dieses Jahr ist der Neusiedler See Radmarathon wieder Teil der UCI Gran Fondo World Series – Hobbysportler:innen können sich in Mörbisch beim Radmarathon und beim Zeitfahren am Vortag für die UCI Gran Fondo Weltmeisterschaften 2024 in Dänemark qualifizieren!

Nenngeldsprung ab dem 01.04.2024.
www.neusiedlersee-radmarathon.com

Top Six Mountainbike Trophy 2024
Die Rennserien Top Six MTB Marathons und die MTB Trophy haben sich 2024 zur Top Six Mountainbike Trophy mit insgesamt sieben Rennen fusioniert.

Die Termine:
11.05.2024 Wipfel Trophy Rachau
19.05.2024 Granitmarathon Kleinzell
25.05.2024 Mosttour MTB Marathon Kürnberg
09.06.2024 ASVÖ MTB 3 Täler Classic Marathon Windhaag
29.06.2024 WeinSteinBike Wachau Mühldorf
10.08.2024 Mostviertler Bike Marathon Mank
14.09.2024 Dirndltal Race Frankenfels

Das Strassenrennen der Erlauftaler Radsporttage am 14.07.2024 kann von Saisonkartenfahrer:innen gratis in der Hobbyklasse mitgefahren werden, zählt aber nicht zur Gesamtwertung.

Die Saisonkarte für alle Events kostet bis 31.03.2024 noch EUR 199,-, danach EUR 219,-. Die Jugend/Junioren Saisonkarte Jahrg. 2006 – 2009 kostet 109.- Euro!
www.topsix.at

Imster Radmarathon
Der Radmarathon führt am 12. Mai 2024 über 110 km/2300 Höhenmeter, die Kurzstrecke über 90 km/1300 hm und die Panoramarunde über 70 km/700 hm. Am Vortag Samstag 11.5. findet ein Einradeln mit dem Baldiso-Team statt.

Ermäßigtes Nenngeld bis 31.03.2024.
www.radsportevents.com/imster-radmarathon

pic
Imster Radmarathon (Bild: Sportograf)

German Cycling Cup 2024
Die Tour d'Energie am Sonntag, den 28. April 2024 in Göttingen ist das Eröffnungsrennen zur Serie, die acht Rennen in ganz Deutschland umfasst.

Im Monat März habt ihr bei einigen Events der Rennserie, die Gelegenheit den Frühbuchertarif oder die Anmeldung vor der nächsten Preisstufe zu nutzen.
www.cycling-cup.de

Leitha.Berg Radmarathon
Am Pfingstsonntag, 19. Mai 2024, gilt es wieder den 40km Rundkurs über das Leithagebirge zu bewältigen. Der kurzweilige Event mit Start und Ziel in Breitenbrunn am Neusiedlersee bietet ein buntes Rahmenprogramm sowie ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Die Strecke B ist zugleich Auftaktevent zum Jedermann/Senioren Rad-Cup 2024.

Radmarathon - Bewerb A (120 km) - 3 Runden a 40 km
Radmarathon - Bewerb B (80 km) - 2 Runden a 40 km
LEITHA.BERG-Radchallenge: 1 Runde: 40km - ohne Zeitnahme

Nenngeld-Preissprung ab 1.4.2024.
www.leithaberg-radmarathon.at

ARBÖ Kärnten Radmarathon Bad Kleinkirchheim
Am 2. Juni 2024 wird in den Nockbergen wieder geradelt. Herzstück des weit über die Grenzen Kärntens hinaus beliebten Radspektakels ist die 35 Kilometer lange Panoramastrasse durch den Nationalpark Nockberge, die neben einzigartiger Almenlandschaft mit der Schiestelscharte (2.045 Meter Seehöhe) und der Eisentalhöhe (2.038 Meter Seehöhe) zwei schweißtreibende Bergwertungen vorgibt. Lediglich an drei Bergwertungen (insgesamt 26,7 km / 1.806 Höhenmeter) wird es eine Zeitmessung geben.

Nenngeldsprung ab dem 01.04.2024.
www.kaernten-radmarathon.at

Mondsee 5-Seen Marathon
Am 16. Juni 2024 wird das MondSeeLand wieder zum Mekka für alle Freunde des Radsports. Das malerische Ortszentrum mit der berühmten Basilika des Klosters Mondsee wird anlässlich dieses Großereignisses zu einer Radsportarena umgebaut. Drei Marathonstrecken entlang der Seen des Salzkammerguts.

Nenngeldsprung ab dem 01.04.2024.
www.mondsee-radmarathon.com

pic
Mondsee 5-Seen Marathon (Foto: Mondsee RM)

Giro delle Dolomiti Südtirol 22. bis 26. Juli 2024
47. Ausgabe der prestigeträchtigen Rundfahrt. Eine Woche Rennradfahren, traumhafte Landschaften, sportliche Abenteuer auf spektakulären Pässen, toll organisiert, allerfeinste Verpflegung, jede Menge neue Freunde und Bekanntschaften! Während der Fahrt im riesigen Peloton kommt Giro d’Italia Stimmung auf - eine wunderschöne Art Südtirol zu entdecken!
Bis 31.03.2024 vergünstigtes Startgeld.

10% Rabatt für radmarathon.at Besucher
Mit dem Rabattcode 47Gerhard24 bekommst Du bei deiner Anmeldung 10% Ermäßigung auf die Startgebühr!
www.girodolomiti.com

Das Race Around Austria startet am 12. August 2024 rund um Österreich. Startort ist wieder St. Georgen im Attergau. Das härteste Radrennen Europas über 2.200 Kilometer hat sich in den letzten Jahren zum Klassiker entwickelt. Über die CHALLENGE im 2er-Teambewerb und über die klassische 4er-Wertung werden die Österreichischen Meisterschaften Ultra Team ausgetragen.

Beim alternativen Race Around Austria 1500 wird auf den Westteil Österreichs verzichtet, die Strecke hat eine Länge von knapp 1.500 Kilometer und „lediglich“ die Hälfte der Höhenmeter.

Die Race Around Austria CHALLENGE dient als Einstiegsrennen in den Ultraradsport und führt rund um Oberösterreich. Die 560 Kilometer können entweder alleine oder zu zweit bewältigt werden. Die CHALLENGE gibt es auch unsupported.

Deutlich reduziertes Nenngeld bis 01.04.2024.
www.racearoundaustria.at

pic
RAA-Sieger 2023 Philipp Kaider (Foto: Martin Granadia)

Kitzbüheler Radmarathon
Die Strecke des anspruchsvollen Radmarathons am 8. September 2024 führt über 216 Kilometer und 4.600 Höhenmeter mit den Anstiegen Pass Thurn, Gerlos Pass, Kerschbaumer Sattel und am Ende wartet mit dem Kitzbüheler Horn noch der steilste Radberg Österreichs.

Eine Strecke, zwei Ziele: Ergänzend zum Finish am Kitzbüheler Horn gibt es ein zweites Finish in der Kitzbüheler Vorderstadt, die Strecke für die Teilnehmer:innen des „KRM Kitz“ verkürzt sich von 216 auf 209 Kilometer/3.800 Höhenmeter.

Ermäßigtes Nenngeld bis 31.03.2024.
www.kitzbueheler-radmarathon.at

Kufsteiner Land Radmarathon
Die 8. Ausgabe des Tiroler Radmarathons führt am 25. August 2024 über 120 km und 1.800 Höhenmeter, die Seenrunde über 95 km und 1.160 hm und die Panoramarunde über 48 km und 400 hm.

Ermäßigtes Nenngeld bis 31.03.2024.
www.kufsteinerland-radmarathon.at

Artikel vom 26.03.2024

 

 

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Cookie Einstellungen
© 2024 www.radmarathon.at