Kitzbüheler Radmarathon Trainingscamp Andy Schleck
Ultra Rad Challenge

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

 Austria Top Tour

radmarathon.at auf Facebook radmarathon.at auf Instagram radmarathon.at auf YouTube

Salzkammergut Trophy

Ralph Denk bei Windschatten am 6. Februar 2024 in Tirol

Dienstag wird die nächste Livesendung von „Windschatten“, dem Talk-Magazin der Tour of Austria, ausgestrahlt. Dabei kommen hochkarätige Studiogäste in die Medienhalle Hall: BORA - hansgrohe Teamchef Ralph Denk, Manager Marc Bator und Radsportjournalist Felix Mattis.

Die erste Sendung mit Karsten Migels, Marco Haller, Carina Schrempf und Helmut Dollinger (Foto: www.florian-scheible.com)

Die erste Sendung mit Karsten Migels, Marco Haller, Carina Schrempf und Helmut Dollinger (Foto: www.florian-scheible.com)

Am 6. Februar 2024 geht es um 19:00 Uhr los, dann beginnt die nächste Sendung von Windschatten. In der eineinhalbstündigen Livesendung spricht Tourdirektor Thomas Pupp mit prominenten Gästen, die über das Thema "Wie finanziert sich der Radsport" diskutieren. "An Aktualität lässt die Thematik seit dem kürzlichen Einstieg von Red Bull in den Radsport und den Ambitionen des Teams Felt Felbermayr nichts zu wünschen übrig", sagt Thomas Pupp, der seine Interviewgäste in der mit Publikum gefüllten Medienhalle Hall begrüßt.

Im Mittelpunkt der Diskussion steht im Fokus: Woher kommen die Gelder im Radsport? Wie funktionieren Transfers? und welchen Nutzen haben Sponsoren? "Mit Ralph Denk, Marc Bator - Manager unter anderem von Felix Gall und Lennard Kämna - sowie Felix Mattis, der als Chefredakteur von radsport-news.com einer der profundesten Kenner der Szene ist, haben wir ein tolles Lineup", ergänzt Pupp.

Die 4. Ausgabe von "Windschatten", dem Talk-Magazin der Österreich Rundfahrt, ist am 6. Februar im Fernsehen bei K19 sowie Online auf k19.at und tourofaustria.at zu sehen.

Livestream 6. Februar 2024 um 19:00 Uhr


Text: PM Tour of Austria/Martin Roseneder

Artikel vom 05.02.2024

 

 

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Cookie Einstellungen
© 2024 www.radmarathon.at