Ultra Rad Challenge

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

 Salzkammergut Trophy

radmarathon.at auf Facebook radmarathon.at auf Instagram radmarathon.at auf YouTube

Giro delle Dolomiti

Am Sonntag, 14. Juli 2024: Auf zur Bosch (e)MTB-Schnitzeljagd!

Mit der Salzkammergut Trophy vom 12. bis 14. Juli wird Bad Goisern und die Welterberegion rund um den Hallstättersee wieder zum Hotspot der Mountainbike-Szene. Am Sonntag stehen bei der Schnitzeljagd Fahrspaß und Unterhaltung für die gesamte Familie am Programm.

Bei der Bosch (e)MTB-Schnitzeljagd kann man auch gemeinsam und bei geführten Touren teilnehmen (Foto: Michael Meindl)

Bei der Bosch (e)MTB-Schnitzeljagd kann man auch gemeinsam und bei geführten Touren teilnehmen (Foto: Michael Meindl)

Bei der Bosch (e)MTB-Schnitzeljagd am 14. Juli kann man alleine fahren, mit oder ohne Motorunterstützung, mit Freunden, dem Partner oder in einer Gruppe mit Kollegen. Dieser einzigartige Bewerb ist eine fahrtechnisch leichte MTB-Tour mit zahlreichen landschaftlichen Höhepunkten wie dem Dachsteinblick von der Rossmoos- und der Halleralm, der Durchquerung der "Ewigen Wand" mit traumhaften Blick auf das Goiserer Tal und den Hallstättersee oder die Überquerung des "Wilden Lauffen”.

Es gibt keine Zeitmessung, dafür Kontrollpunkte und Stationen mit lustigen Geschicklichkeitsbewerben wie die Deuter Rucksack-Challenge, Nageln, Mini-Armbrust- und Bogenschießen, bei denen man Wertungspunkte sammeln kann.

Gold, Silber oder Bronze?
Gestartet wird zwischen 9 und 11 Uhr am Messegelände beim Bosch-Stand oder direkt bei einer der Stationen. Die im Streckenplan eingezeichneten Radwege, Forststraßen und Trails sind Vorschläge, es können auch andere öffentliche Straßen gewählt werden. Auch die Kontrollpunkte (Checkpoints) und Geschicklichkeitsstationen kann man in beliebiger Reihenfolge anfahren.

Je nach zurückgelegter Strecke und den erreichten Wertungspunkten erhalten die Teilnehmer:innen Medaillen in Gold, Silber oder Bronze. Darüber hinaus werden die drei Damen und Herren mit den meisten Punkten im Festzelt geehrt. Alle Teilnehmenden bekommen ein T-Shirt und nehmen an der Tombola teil. Im Startgeld ist noch dazu ein Gastro-Gutschein inkludiert, der unterwegs oder im Festzelt am Marktplatz eingelöst werden kann. Alle Infos und Anmeldungen zur Salzkammergut-Trophy 2024 unter www.trophy.at.

pic
Bogenschütze Thomas Sykora ist auch heuer bei der Bosch (e)MTB-Schnitzeljagd am Trophy-Sonntag am Start (Foto: David Schäffler)

Text: PM/Peter Perstl

Artikel vom 24.06.2024

 

  • Galerie (1)
  • Fotos (6)
  • Mehr Fotos

 

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Cookie Einstellungen
© 2024 www.radmarathon.at