Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

 

INFO Coronavirus radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube radmarathon.at auf Instagram

radmarathon.tv Best of Videos

Sina Frei und Laura Stigger schreiben mit perfektem Rennen Geschichte

Das Schweiz-Österreichische Duo gewann alle acht Etappen bei ihrer allerersten Cape Epic Teilnahme. Bei den Herren siegten ihre Specialized Teamkollegen Jordan Sarrou und Matthew Beers. Das Mountainbike-Etappenrennen führte die Zweierteams von 17. - 24. Oktober 2021 durch Südafrika.

Siegerinnen Damen Elite Laura Stigger/Sina Frei (Foto: michalcervenyphoto)

Siegerinnen Damen Elite Laura Stigger/Sina Frei (Foto: michalcervenyphoto)

Frei und Stigger sind auch das jüngste Damen-Team, das jemals das prestigeträchtige MTB-Etappenrennen durch die beeindruckenden Landschaften des Westkaps von Südafrika gewinnen konnte. Mit perfektem Teamwork ließen die beiden Mountainbikerinnen auf den anspruchsvollen Trails die restlichen Teams deutlich hinter sich.

Das französisch-südafrikanische Duo Jordan Sarrou (FRA) und Matthew Beers (RSA) wehrte bei den Herren alle Angriffe der Konkurrenz ab und sorgte so für einen Team-Doppelsieg.

Video Highlights | Stage 7 - The Trail to Val de Vie | 2021 Absa Cape Epic


Alle Videos
www.youtube.com/c/CapeepicMTB/videos

Ergebnisse

Damen
1. Sina FREI (SUI) / Laura STIGGER (AUT) 91-Songo-Specialized 30:39:52.8
2. Candice LILL (RSA) / Mariske STRAUSS (RSA) Faces CST 31:20:51.6 +00:40:58.8
3. Ariane LÜTHI (SUI) / Robyn DE GROOT (RSA) Salusmed 31:32:38.0 +00:52:45.1

Herren
1. Jordan SARROU (FRA) / Matthew BEERS (RSA) NinetyOne-songo-Specialized 25:17:28.2
2. Martin FREY (GER) / Simon STIEBJAHN (GER) BULLS 2 25:26:27.8 +00:08:59.6
3. Hans BECKING (NED) / José DIAS (POR) Buff Scott MTB 25:32:02.3 +00:14:34.1 (3 Etappensiege)
..
31. Rene Haselbacher (AUT) / Johnny Hoogerland (NED) Team RH77 32:14:12

Grand Masters
1. Bart BRENTJENS (NED) / Peter VESEL (SLO) Team CST PostNL Bafang 30:15:36

Masters
1. Craig URIA / Andrew DUVENAGE (RSA, Team Restonic) 29:22:14

Mixed
1. Laura & Sebastian STARK (GER, Bauer-Werner Young Guns) 31:09:08
..
7. Sebastian KELLERMAYR/ Stefanie WAGNER (AUT, 50 shades of dust) 38:29:39

Insgesamt wurden von den ca. 600 TeilnehmerInnen 620 Kilometer und 15.350 Höhenmeter bewältigt.

Ergebnisse im Detail
www.sportsplits.com/races/cape-epic-2021

pic
Podium Damen Elite (Foto: CapeEpic)

pic
Siegerinnen Laura Stigger/Sina Frei Etappe 7 (Foto: Gary Perkin)

pic
Etappe 6 (Foto: Sam Clark)

pic
Etappe 5 (Foto: Sam Clark)

pic
Etappe 4 (Foto: Nick Muzik)

Artikel vom 21.10.2021:
Laura Stigger und Sina Frei: Durchmarsch beim Cape Epic

Die beiden jungen Mountainbikerinnen vom Team NinetyOne-songo-Specialized haben alle fünf bisherigen Abschnitte beim MTB-Etappenrennen durch Südafrika gewonnen und führen überlegen in der Gesamtwertung. Alban Lakata und Manuel Pliem mussten das Rennen bereits aufgeben.

pic
Laura Stigger unterwegs auf den Trails Afrikas, hier auf Etappe 3 (Foto: CapeEpic)

Das als härtestes Mountainbike-Etappenrennen der Welt bezeichnete Absa Cape Epic führt in einem Prolog und 7 Etappen durch die beeindruckenden Landschaften des Westkaps. Heuer von März in den Oktober verschoben, müssen bei der 17. Auflage von 17. - 24. Oktober 2021 insgesamt rund 700 Kilometer und 16.000 Höhenmeter bewältigt werden.

Laura Stigger und Sina Frei gewinnen die ersten 5 Etappen
Die österreichisch-schweizerische Paarung harmoniert perfekt und flog bis jetzt förmlich über die Trails hinweg. Bereits beim Prolog in Kapstadt holten sie sich das Führungstrikot. Danach folgten frei nach Stiggers Motto "olmvolle" Siege auf den Etappen 1 bis 4 und damit führen sie in der Zwischenwertung mit über 17 Minuten Vorsprung auf die Zweitplatzierten Ariane Lüthi (SUI) / Robyn de Groot (RSA) - Team Salusmed. Am 3. Platz das südafrikanische Team Faces CST mit Candice Lill und Mariske Strauss (+28:28 min).

Hartes Rennen auch bei den Herren
Jordan Sarrou (FRA) / Matthew Beers (RSA) vom Team Songo-Specialized siegten ebenfalls bereits beim Prolog und gewannen auch die 2. Etappe. Sie führen in der Zwischenwertung nach der 4. Etappe vor den Deutschen Martin Frey / Simon Stiebjahn (Team BULLS 2, +6:42 min) und dem italienischen Team Trek-Pirelli mit Samuele Porro / Fabian Rabensteiner (+10:50 min).

Das Cape Epic wurde bis dato seinem Ruf als das härteste Mountainbike-Etappenrennen der Welt mehr als gerecht. Martin Stosek (CZE) / Andreas Seewald (GER) konnten bei der "Tour de France des Mountainbikens" zwar die 3. Etappe gewinnen und in der Gesamtwertung bis auf knapp 2 Minuten auf die Führenden aufschließen, doch Stosek konnte wegen Magenschmerzen zur 4. Etappe nicht mehr antreten.

Die BULLS Legends Alban Lakata und Karl Platt (GER) waren in der Masters-Kategorie nach Siegen im Prolog und auf der ersten Etappe überlegen in Führung. Wegen einer Erkrankung von Karl Platt war für sie das Cape Epic 2021 bereits auf der 2. Etappe zu Ende.

Ebenfalls schon ausgeschieden Manuel Pliem mit seinem Partner Peter Pruus (Team Pure Encapsulations): Kurz nach Start der 3. Etappe brach das Laufrad von Pruus.

Noch im Rennen sind die beiden Ex-Profis Rene Haselbacher / Johnny Hoogerland (Team RH77) - in der Zwischenwertung mit +3:19 Stunden Rückstand auf Platz 33.

Ergebnisse im Detail
www.sportsplits.com/races/cape-epic-2021

pic
Etappe 3 (Foto: Sam Clark)

pic
Etappe 2 (Foto: Nick Muzik)

Etappenplan Absa Cape Epic 2021
17.10.2021 Prolog Cape Town - Cape Town 20 km/600 hm Livestream 08:30 - 12:30
18.10.2021 Etappe1 Ceres - Ceres 98 km/1.800 hm Livestream 08:30 - 12:45
19.10.2021 Etappe2 Ceres - Saronsberg 94 km/2.050 hm Livestream 08:30 - 12:45
20.10.2021 Etappe3 Saronsberg - Saronsberg 88 km/2.100 hm Livestream 08:30 - 12:30
21.10.2021 Etappe4 Saronsberg - Slanghoek 73 km/1.650 hm Livestream 08:30 - 11:30
22.10.2021 Etappe5 Wellington - Wellington 85 km/2.900 hm Livestream 08:30 - 12:30
23.10.2021 Etappe6 Wellington - Wellington 95 km/2.300 hm Livestream 08:30 - 12:45
24.10.2021 Etappe7 Wellington - Val de Vie 66 km/1.850 hm Livestream 08:30 - 13:00

pic
Etappe 1 (Foto: Nick Muzik)

Artikel vom 25.10.2021

 

Fotos (96) alle anzeigen ...

 

Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Videos (6)

An Epic 8 Days | 2021 Absa Cape Epic
24.10.2021

2019 Absa Cape Epic - 8 Days in 8 Minutes
24.03.2019

2018 Absa Cape Epic | An Epic 8 Days in 8 Minutes
25.03.2018

2017 Absa Cape Epic - 8 Days in 8 Minutes
26.03.2017

ältere Videos ausblenden

Inside 8DaysOfCourage Chat Show: Grand Finale 2016
20.03.2016

Absa Cape Epic 2015 Stage 7 News highlights
22.03.2015

 

Mehr Videos

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

 

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2021 www.radmarathon.at