Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

Suche

Austria Top Tour

INFO Coronavirus radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube radmarathon.at auf Instagram

Austria Top Tour

Grazer Bike-Festival Stattegg 2021 mit spannenden Rennen

Im Rahmen des sommerlichen Bikefestivals von 21. bis 22. August 2021 standen der Gipfelsturm auf den Schöckl, die Youngsters Rennen in der Höllbach Arena und das Enduro auf den Stages rund um Stattegg am Programm. Videos von allen Bewerben.

Schlussanstieg auf den Schöckl beim Gipfelsturm Small und Classic

Schlussanstieg auf den Schöckl beim Gipfelsturm Small und Classic

Neben den zahlreichen Hobbyathleten traten auf der langen Strecke des Gipfelsturms auch Österreichs beste Marathonfahrer beim Finale des ÖRV Austria Marathon Cups in die Pedale. Auf beiden Gipfelsturm-Strecken ging es auch um Punkte für die Gesamtwertung der KTM MTB Challenge.

Schöckl Gipfelsturm Small 22 km/1.200 hm
Bereits nach 1 Stunde und 10 Minuten erreichte Martin Rauscher vom RC ARBÖ Trumau das Ziel am Gipfel des Schöckls. Knapp dahinter Daniel Theuerweckl und Matthias Jud. Denkbar knapp auch der Zieleinlauf der Damen, hier hatte Clara Sommer (PopaFlo ARBÖ Ortsklub Freistadt) die Nase vorn, dicht dahinter Cornelia Holland. Dritte wurde Elena Sternig.

Herren
1. Martin Rauscher RC ARBÖ Trumau 1:10:32
2. Daniel Theuerweckl Picher Racing Team 1:10:37
3. Matthias Jud cyclepower-biketechnology 1:10:54

Damen
1. Clara Sommer PopaFlo ARBÖ Ortsklub Freistadt 1:25:28
2. Cornelia Holland Naturfreunde Wilhelmsburg 1:25:33
3. Elena Sternig ASVÖ ÖAMTC SC Hermagor 1:50:00

Video Gipfelsturm Small

pic
Schöckl Gipfelsturm Small Siegerin Clara Sommer vor Cornelia Holland

Schöckl Gipfelsturm Classic 55 km/2.490 hm
Die Route führte nicht direkt zum Schöckl-Gipfel, zuvor mussten die Athleten noch auf die Rannach und eine Zusatzschleife auf den Schöckltrails bewältigen. Andreas Dollinger (Team grafikeria centurion racing powered by muki) bezwang die Langstrecke bei den Classic-Fahrern am Schnellsten. An zweiter Stelle Stephan Hochmüller, dahinter Josef Hausleitner. Damensiegerin wurde Roswitha Hense-Simenko (Zweirad Janger).

Herren
1. Andreas Dollinger grafikeria centurion racing powered by muki 2:34:57
2. Stephan Hochmüller RC Petzen ARBÖ 2:37:30
3. Josef Hausleitner RC-TRI-RUN ATUS WEIZ 2:42:00

Damen
1. Roswitha Hense-Simenko Zweirad Janger 4:09:47

Video Gipfelsturm Classic/AMC

Schöckl Gipfelsturm Austria Marathon Cup
Sieger Michael Holland konnte sich im Duell der Elitefahrer von Christoph Soukup, der durch einen Ausrutscher zurückfiel, lösen und gewann mit deutlichem Vorsprung. "Es war ein super Rennen! Nach dem ersten richtigen Anstieg habe ich attackiert und konnte bis ins Ziel das Tempo durchziehen." Christoph Soukup war im Ziel über seinen zweiten Platz verwundert, da er nach dem Bürgermeisterdownhill sein Schaltwerk reinigen musste und zurückfiel. Offenbar hatte sich der Drittplatzierte Finne Toni Tähti zwischendurch verfahren.

Bei den Damen fuhr Sabine Sommer ungefährdet zum Sieg, dahinter platzierten sich Anna Hofmann und Karoline Neumüller.

Herren
1. Michael Holland Bike Team Kaiser 2:22:53
2. Christoph Soukup KTM Factory MTB Team 2:34:15
3. Toni Tähti Team Bergankunft/Jyps 2:34:41

Damen
1. Sabine Sommer PopaFlo ARBÖ Ortsklub Freistadt 2:53:04
2. Anna Hofmann La Musette Cycling 3:11:51
3. Karoline Neumüller Team DNA EinDRUCK Sarleinsbach 3:15:17

pic
Schöckl Gipfelsturm Austria Marathon Cup Sieger Michael Holland

Finale Austria Marathon Cup (AMC)
Mit seinem Sieg sicherte sich Michael Holland auch die Gesamtwertung des Austria Marathon Cup 2021. Zweiter Christoph Soukup, Dritter Felix Fritsch. Anna Hofmann gewann die Cupwertung der Damen, vor Karoline Neumüller und Evelyn Sulzer.

Austria Youngsters Cup/Junior MTB Challenge
Die besten Race-Kids (U13-U17) trafen sich Rahmen des ÖRV Austria Youngsters Cup wieder in der Höllbach Arena. Das in zwei Durchgängen ausgetragene Cross Country Short Race (XCC) auf einem tollen Rundkurs garantierte Spannung ohne Ende.

Video U13
Video U15
Video U17

Danach stiegen die zur Junior MTB Challenge zählenden CrossCountry-Rennen der Kids U7 bis U11. Das U5 Parcoursrace "El Miniator" am Stattegger Dorfplatz mit Hindernissen, Anlieger und engen Kurven bildete das abschließende Highlight.

Video U5
Video U7
Video U9
Video U11

pic
U5 El Miniator Parcoursrace

Stattegger Enduro Gaudievent
Formatwechsel aufgrund mangelnder Teilnehmerzahlen: Am Plan stand ein Befahren der vier bestens vorbereiteten Stages, ohne offizielle Zeitnehmung. Die ca. 45 TeilnehmerInnen stoppten ihre Zeiten selbst. Als Goodie gab es kostenloses Bier im Ziel für alle bereits Angemeldeten!

Ergebnisse
Schöckl Gipfelsturm:
my.raceresult.com/178201

Austria Youngsters Cup/Junior MTB Challenge - XCC:
my.raceresult.com/178202

U5 - U11 XCO, Enduro:
www.bike09.at/home-pid504

ÖRV Gesamtwertungen/AUSTRIA Youngster Cup:
www.radsportverband.at/index.php/aktuelles/
cups-rankings/mtb-cups/177-mtb-cups


pic
Cross Country Short Race (XCC) in der Höllbach Arena

Fotos
Schöckl Gipfelsturm auf
www.radmarathon.at/gallery/fotos.php?
q=/2021-08-21+Grazer+Bike+Festival+Stattegg


Austria Youngsters Cup/Junior MTB Challenge XCC+XCO auf
www.radmarathon.at/gallery/fotos.php?
q=/2021-08-22+Grazer+Bike+Festival+Stattegg&rmlang=de


Enduro auf www.radlager-mtb.at/?id=24340

Artikel vom 25.08.2021

 

Galerie (10)

 

 

Fotos (69) alle anzeigen ...

 

Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Videos (7)

Grazer Bike- Festival Stattegg XCC U13
22.08.2021

Grazer Bike- Festival Stattegg XCC U15
22.08.2021

Grazer Bike- Festival Stattegg XCC U17
22.08.2021

Grazer Bike-Festival Stattegg Schöckl Gipfelsturm Small
21.08.2021

ältere Videos ausblenden

Grazer Bike-Festival Stattegg Schöckl Gipfelsturm Classic/Austria Marathon Cup
21.08.2021

Grazer Bike-Festival Stattegg ÖM Short Race XCC Herren
25.10.2020

Grazer Bike-Festival Stattegg ÖM Short Race XCC Damen
25.10.2020

 

Mehr Videos

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

 

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2021 www.radmarathon.at