Bike Night Flachau

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

Austria Top Tour

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

Highlights Wachauer Radtage 2017

Bei den 19. Wachauer Radtagen am 16. Juli 2017 waren bei perfektem Radwetter 2.000 SportlerInnen auf den drei Distanzen Krone Champions Radmarathon, Raiffeisen Power Radmarathon und Wachauer Genuss Radtour sowie bei den Kinderrennen unterwegs.

Start bei prächtigen Bedingungen in Mautern (Foto: Josef Salomon www.wachaufoto.at)

Start bei prächtigen Bedingungen in Mautern (Foto: Josef Salomon www.wachaufoto.at)

Details

Detailinfos zu diesem Event

Link

www.wachauer-radtage.at

Verwandte Artikel

29.06.2017

Wachauer Radtage 15.-16. Juli 2017

19.07.2016

Highlights Wachauer Radtage 2016

30.06.2016

Wachauer Radtage 16.-17. Juli 2016

20.07.2015

Erfolgreiche Wachauer Radtage 2015

06.07.2014

Wachauer Radtage 12. und 13. Juli 2014

Der Krone Champions Radmarathon führte über 156 km und 2.461 Höhenmeter von Mautern über das Kremstal ins Waldviertel. Besonderes Highlight war die Bergwertung auf den Wachauer Hausberg Jauerling. Durch den Dunkelsteinerwald und die Wachau führte die Strecke wieder zurück ins Ziel nach Mautern bei Krems. Am Start waren auch zahlreiche aktive und ehemalige Wintersportstars (Michael Walchhofer, Christoph Sumann, Benjamin Karl, Marc Digruber, Katharina Huber).

Christian Oberngruber (Racing Team Paintballfritz) gewann im Zielsprint nach 4:13:21 Stunden knapp vor Patrick Hagenaars (Radsport Stanger), auf dem 3. Rang fuhr Markus Feyerer (Bernhard Kohl Racing Team). Bei den Damen wiederholte Agnes Kittel vom Nora Racing Team mit einer Zeit von 4:47:13 ihren Vorjahressieg.

Der Raiffeisen Power Radmarathon über 99 km mit 1.168 Höhenmeter war traditionell die Distanz mit den meisten Teilnehmern. Die Tour führte ins Waldviertel und durch die Wachau zurück nach Mautern. Hier siegten Laurin Lux vom Racing Team Paintballfritz in 2:29:08 Stunden und Mira Jeschke vom HILL Racing Team in 2:46:31.

Ideal für Einsteiger und Genussradler war die Wachauer Genuss Radtour mit einer Distanz von 50 km und 564 Höhenmeter. Und wie bereits 2016 wurden im Zuge der Wachauer Radtage - durch das Union Radrennteam Pielachtal – wieder tolle Kinderradrennen organisiert.

Ergebnisse
Alle Ergebnisse aller Strecken auf www.racetime.pro/results.php?CId=16658&RId=6104.

Fotos
Teilnehmerfotos Sportgraf auf www.sportograf.com/de/shop/event/3990-Wachauer-Radtage-2017.

TV-Berichte
ORF Sport Plus bringt die Highlights von den Wachauer Radtagen:
Freitag 21. Juli 2017 um 22:30 Uhr.
Sonntag 23. Juli 2017 um 01:30 und 12:00 Uhr.
Montag 24. Juli 2017 um 15:15 Uhr.

TV-Bericht NÖ Heute vom 16.7.2017 auf
tvthek.orf.at/profile/Niederoesterreich-heute/70017/Niederoesterreich-heute/13938081/Wachauer-Radtage/14091925.

Wachauer Radtage 2018
Die 20. Jubiläumsausgabe findet von 14. bis 15. Juli 2018 statt.

Artikel vom 19.07.2017

 

Galerie

 

 

Fotos (0)

keine Fotos

Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Videos (1)

Impressionen Wachauer Radtage 2016
17.07.2016

 

Mehr Videos

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum
© 2017 www.radmarathon.at