Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

Salzkammergut MTB Trophy

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

Besucheransturm beim eldoRADo Bikefestival Wörgl

Am 20. und 21. Mai 2017 drehte sich in Wörgl alles rund um’s Rad. Das eldoRADo Bikefestival lieferte ein abwechslungsreiches Programm und spannende Bewerbe für die ganze Familie. 120 Kinder nahmen am Kids Cup teil und mehr als 300 Biker gingen an den Start des Mountainbike Marathons.

Insgesamt 3 herausfordernde Streckenvarianten standen beim Marathon zur Auswahl (Foto: Sportograf)

Insgesamt 3 herausfordernde Streckenvarianten standen beim Marathon zur Auswahl (Foto: Sportograf)

Details

Detailinfos zu diesem Event

Link

www.eldorado-woergl.at/bike-rennen

Verwandte Artikel

09.05.2017

Österreichischer Radgipfel und eldoRADo Bikefestival in Wörgl

Am Samstag, den 20. Mai 2017 fiel der Startschuss für das zweitägige eldoRADo Bikefestival beim Wertstoffhof in Wörgl. Begleitet von idealem Radwetter lockte die Veranstaltung zahlreiche Bikefans in die Tiroler Energiemetropole. „Dass beide Eventtage so gut besucht waren, zeigt klar und deutlich: Fahrradfahren boomt! Mit dem eldoRADo Bikefestival möchten wir den Fahrradtrend noch mehr pushen“, so Reinhard Jennewein, Geschäftsführer der Stadtwerke Wörgl. Das engagierte Team hat in den letzten Jahren viele Projekte umgesetzt, die einen Beitrag zur Umweltverbesserung leisten. Das Unternehmen verfolgt nicht nur das Ziel, Wörgl mit Energie zu versorgen, sondern möchte auch einen wesentlichen Beitrag leisten, wenn es darum geht, vom Auto auf den Sattel umzusteigen. Sowohl bei Familien mit Kindern als auch bei Hobbyradlern und Hardcore-Bikern punktete das vielfältige Programm des eldoRADo Bikefestivals.

Der Samstag gehörte den Kindern. Insgesamt 120 junge Radstars zeigten beim Kids Cup ihr Geschick auf zwei Rädern. Der enge Rundkurs des Parcours verlangte auch von den Youngsters Konzentration und Durchhaltevermögen. Dabei sein ist alles! Ganz nach diesem Motto stand bei den Bewerben der Altersklassen U7 bis U17 der Spaß im Vordergrund. Nichtsdestotrotz war auch bei den Kids der Wettkampfgeist und eiserne Wille deutlich spürbar. Die Finisher traten kräftig in die Pedale und fighteten bis zur Ziellinie um die vorderen Plätze.

Mountainbike Marathon am Sonntag
Nachdem am Samstag die Radstars der nächsten Generation beim Kids Cup ihr Talent auf vier Rädern unter Beweis stellten, fiel am Sonntag der Startschuss für den Mountainbike Marathon. Bereits in den Morgenstunden füllten sich die Wörgler Straßen mit Mountainbikern, die sich auf dem Weg zum eldoRADo Bikefestival machten. Der Bewerb ist Teil der Ritchey Mountainbike Challenge, zu der insgesamt 10 abwechslungsreiche Rennen zählen. Mit über 10.000 Teilnehmern gehört die Challenge zu den beliebtesten Mountainbike-Rennserien im deutschsprachigen Raum. Beim eldoRADo Bikefestival, welches als dritter Austragungsort fungierte, standen insgesamt 3 herausfordernde Streckenvarianten zur Auswahl: Bei der Kurzstrecke mussten 45 Kilometer und 1.130 Höhenmeter bewältigt werden. 53 Kilometer und 1.660 Höhenmeter standen bei der Mitteldistanz auf dem Programm. Besonders herausfordernd präsentierte sich die Langstrecke mit 60 Kilometern und satten 2.000 Höhenmetern. Insgesamt 300 Teilnehmer stellten sich der Marathon-Challenge.

Abwechslungsreiches Rahmenprogramm
Das kunterbunte Programm beim Kinder – und Familienfest, organisiert vom Kinderhaus Miteinander, ließ keine Wünsche offen. Während die kleinen Besucher ihrer Fantasie bei den verschiedenen Bastelstationen freien Lauf lassen konnten, Steckerlbrot am Lagerfeuer grillten und ihre Geschicklichkeit beim Pumptrack-Parcours testeten, konnten sich die Eltern und Besucher über attraktive Testangebote bei der umfangreichen Fahrradmesse informieren. Beim Fahrrad-Repair Café hatten Besitzer von defekten Drahteseln die Chance, ihre Gefährten auf zwei Rädern gemeinsam mit ehrenamtlichen Helfern vom Verein komm!unity zu reparieren. Am Sonntag besuchten mehr als 80 Radfans um halb 11 die Fahrradweihe bei der Wörgler Kirche. Zusätzlich wurden die Besucher mit kulinarischen Schmankerl verwöhnt und konnten ihr Glück bei einer Tombola mit tollen Preisen versuchen.

Ergebnisse Mountain Bike Marathon
Strecke A - Herren
Stefan Paternoster (AUT), Team Alptraum, 2:26:48
Dominik Salcher (AUT), Team Intersport Patrick, 2:28:28
Toni Tähti (FIN), Croc Sports/OTC, 2:30:58

Strecke A - Damen
Birgitt Hühnlein (GER), RC Allgäu / Vitalis Gesundheitszentrum, 3:01:44
Florentine Striegl (GER), RSC AUTO BROSCH Kempten, 3:04:24
Kristina Schollerer (GER), BaderMainzl / RSV Rosenheim, 3:09:24

Strecke B - Herren
Georg Unterrainer (AUT), Alles wohnen Kirchmair / rocknrollmountain.at, 2:17:02
Tobias Götzenberger (GER), WILIER / FORCE Germany, 2:17:30
Jordan Haarpaintner (GER), Sportpark Au, 2:20:28

Strecke B - Damen
Carina Kirssi (FIN), 2:44:53
Aurelia Höbel (GER), RSC AUTO BROSCH Kempten, 2:56:36
Beate Martin (GER), eldoRADo Biketeam, 3:06:55

Strecke C - Herren
Andreas Schrödl (GER), WILIER / FORCE Germany, 1:49:04
Elias Hagspiel (AUT), Skinfit Racing / RV Dornbirn, 1:49:06
Tobias Ullmann (GER), WILIER / FORCE Germany, 1:50:16

Strecke C - Damen
Vanessa Habl (GER), bikesandparts.de, 2:32:42
Swantje Dobringer (SUI), Veloteam Landshut, 2:32:51
Sandra Hielscher (GER), Team Schauer / Soli Wartenberg, 2:51:44

Ergebnisse eldoRADo Bikefestival - KIDS CUP
U 7 - Männlich
Jakob Baumgartner, Stadtwerke Rosenheim - Bike-Team
Benjamin Brandtner, SV Gnu’s
Simon Zott, Stadtwerke Rosenheim - Bike-Team

U 7 - Weiblich
Marie Horvath, SC Partenkirchen
Ada Newman, RSV Hachinger Tal
Jolana Hosek, TSV Utting

U 9 - Männlich
Ben Horvath, SC Partenkirchen
Benjamin Huber, Stadtwerke Rosenheim - Bike-Team
Vincent Gehrke, RSLC Holzkirchen

U 9 - Weiblich
Gioia Geyer, Equipe velo Oberland - e.V.
Emily Wagenstetter, RSV Rosenhein - e.V.
Beatrix Attelmann, RSV Hachinger Tal

U 11 - Männlich
Niclas Look, Equipe velo Oberland - e.V.
Luis Widmesser, Dienstagsradler Kiefersfelden
Moritz Heinrich Romeike, Stadtwerke Rosenheim - Bike-Team

U 11 - Weiblich
Paulina Weigelt, TSV Benediktbeuern-Bichl, Abteilung MTB/Ski
Annemarie Mang, Equipe velo Oberland - e.V.
Meike Ils, Stadtwerke Rosenheim - Bike-Team

U 13 - Männlich
Max Sindlhauser, TSV Benediktbeuern-Bichl, Abteilung MTB/Ski
Simon Potstada, Equipe velo Oberland - e.V.
Florian Lechner, Radunion - Unterland / Angerberg

U 13 - Weiblich
Katharina Hund, TSV Benediktbeuern-Bichl, Abteilung MTB/Ski
Emma Jaroschek, Isarwinkler Radsportfreunde - e.V.
Lotta-Sophie Romeike, Stadtwerke Rosenheim - Bike-Team

U 15 - Männlich
Robin Pätzold, Isarwinkler Radsportfreunde - e.V.
Benedikt Bäßler, RC Die Schwalben, München 1894 - e.V.
Jonathan Schmitz, RSLC Holzkirchen

U 17 - Männlich
Andreas Mayer, Radunion St. Johann in Tirol / Gonaus Ideenreich
Lucas Bechtold, Equipe velo Oberland - e.V.
Benedikt Bichler, Maloja - Push Bikers/Future Stars

U 17 - Weiblich
Johanna Bauchmüller, Stadtwerke Rosenheim - Bike-Team
Vanessa Obermoser - eldoRADo-Biketeam

Alle Ergebnisse auf my3.raceresult.com/65543/?lang=de.

Artikel vom 21.05.2017

 

Fotos (3)

 

Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Videos (1)

Szenen vom MTB-Marathon - eldoRADo-Festival 2017
21.05.2017

 

Mehr Videos

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2018 www.radmarathon.at