Bike Night Flachau

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

Austria Top Tour

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

Auftakt zur Austria Top Tour 2016 in Mörbisch

Die 25. Jubiläumsausgabe des Neusiedler See Radmarathon eröffnete am 1. Mai die Austria Top Tour 2016. Zahlreiche Sportlerinnen und Sportler nahmen bei den Lauf- und Radbewerben teil. Mit Bildergalerie.

Spannende Entscheidung im Massensprint in Mörbisch

Spannende Entscheidung im Massensprint in Mörbisch

Details

Detailinfos zu diesem Event

Link

www.rchohewand.at

Verwandte Artikel

20.12.2017

Neusiedler See Radmarathon mit neuem Gesicht

14.12.2017

Termine Austria Top Tour 2018

08.05.2017

Neusiedler See Radmarathon - Versteigerung zu Gunsten Tamas

26.04.2017

Austria Top-Tour Saisonstart am 30. April in Mörbisch

24.07.2016

Termine Austria Top Tour 2017

17.04.2016

Austria Top-Tour Saisonstart am 1. Mai in Mörbisch

28.04.2015

Gelungener Auftakt zur Austria Top Tour in Mörbisch

22.03.2015

Austria Top-Tour Saisonstart am 26. April in Mörbisch

Bewölktes, aber ruhiges Frühlingswetter beim Klassiker über 125 km rund um Österreichs größten Steppensee. Das riesige Starterfeld wälzte sich am Anstieg zu Beginn aus Mörbisch hinaus und umrundete anschließend den Neusiedler See entgegen dem Uhrzeigersinn. Nach Klingenbach ging es über Ungarn durch Sopron und Fertöd, bei Pamhagen wieder nach Österreich. Im Seewinkel passierten die Teilnehmer Podersdorf, Weiden und Neusiedl. Über Purbach, Donnerskirchen und Rust führte die Strecke retour nach Mörbisch.

Entscheidung im Sprint
Nach knapp über 3 Stunden raste ein Spitzenpulk von ca. 70 Fahrern durch die Gassen von Mörbisch. Den alles entscheidenden Sprint konnte schließlich Bernhard Rehrl (ESR Racing by Bernhard Kohl, Zeit 3:02:02 Stunden) vor dem Ungarn Bence Szuromi (Szerpentin) und Sandro Jenewein (Mountainbiker am See) für sich entscheiden. Mit im Pulk neben Paco Wrolich auch die beiden schnellsten Damen, Diana Pulsfort (Szerpentin) aus Ungarn und Evelyn Zipper (Union Schönberg-Lachtal). An dritter Stelle platzierte sich 17 Minuten danach Anna Billensteiner (Union Radrennteam Pielachtal). Auch die nachfolgenden „Packerl“ lieferten sich sehenswerte Sprints auf der Zielgeraden.

Ergebnisse und Fotos
Ergebnisse
Bildergalerie radmarathon.at

Bereits am Samstag den 30. April wurden wieder das Einzel- und Paarzeitfahren in und um Mörbisch über 25 Kilometer und der Mörbischer Lauftag mit Kinderlauf, 5000m Lauf und Halbmarathon 21 km ausgetragen.

ÖRV Radmarathon Challenge
Rennserie des Österreichischen Radsport-Verbandes für Hobby-RadsportlerInnen mit einer durchlaufenden Gesamteinzelwertung(m+w).

01.05.2016 Neusiedlersee Radmarathon, Mörbisch
05.06.2016 Achensee Radmarathon, Achenkirch
12.06.2016 Dolomitenradrundfahrt, Lienz
17.07.2016 Wachauer Radtage, Mautern

www.radsportverband.at

Termine Austria Top Tour
Der Neusiedler See Radmarathon bildete auch den Auftakt zur Austria Top Tour 2016.

Die weiteren Termine:
05.06.2016 St. Pöltner Radmarathon, St. Pölten
12.06.2016 Dolomiten Radrundfahrt / SuperGiroDolomiti, Lienz
19.06.2016 Alpe Adria Giro & MTB-Giro, Villach
26.06.2016 5 Seen Radmarathon, Mondsee
03.07.2016 ARBÖ Radmarathon, Bad Kleinkirchheim
09.07.2016 Salzkammergut Mountainbike Trophy, Bad Geisern

www.austria-top-tour.at

Artikel vom 02.05.2016

 

Galerie

 

 

Fotos (25) alle anzeigen ...

 

Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Videos (1)

Neusiedler See Radmarathon Trailer
14.03.2018

 

Mehr Videos

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum
© 2018 www.radmarathon.at