Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

Salzkammergut MTB Trophy

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

11. MTB-Marathon Naturpark Pöllauer Tal

Neuer Teilnehmerrekord bei hervorragend sommerlichen Wetterbedingungen - Thomas Strobl und Sabine Sommer siegen - Centurion Mountainbike Challenge.

420 Starter aus insgesamt neun Nationen im Naturpark Pöllauer Tal (Foto: sportograf.com)

420 Starter aus insgesamt neun Nationen im Naturpark Pöllauer Tal (Foto: sportograf.com)

Details

Detailinfos zu diesem Event

Link

www.mtb-poellau.com

Verwandte Artikel

26.05.2017

15. MTB-Marathon Naturpark Pöllauer Tal 17. Juni 2017

Zum 11. mal ging am 15. Juni 2013 der von der UNION BAUERNHOFER-HOLZ SAIFEN-BODEN / GSCHAID organisierte Mountainbike – Marathon Naturpark Pöllauer Tal über die Bühne.

Das Rennen zählte auch heuer wieder zur prestigeträchtigen CENTURION-MOUNTAINBIKE-CHALLENGE, der beliebtesten MTB-Rennserie Österreichs.

Angelockt vom herrlichen Ambiente im historischen Ortskern von Pöllau, dem wunderschönen Umfeld des Naturparkes Pöllauer Tal und seinen oststeirischen Nachbargemeinden sowie den von Manfred Heiling perfekt ausgesuchten und markierten Strecken durfte der Veranstalter heuer bei perfektem Biker-Wetter wieder ein Rekordteilnehmerfeld von mehr als 420 Startern auf die wunderschönen Strecken ins Rennen schicken. Starter aus 9 Nationen (Österreich, Deutschland, Ungarn, Italien, Spanien, Slowenien, Tschechien, der Slowakei und aus Großbritannien) sorgten für Internationale Stimmung im Rekordteilnehmerfeld.

Am schnellsten bezwang Thomas Strobl (Klasse Herren 2 vom Team Toms Radhaus) die 75 km lange klassische Marathon Strecke.

Exakt 3:15:54,69 benötigte er um diese Herausforderung zu bewältigen. Georg Koch (Klassensieger Herren 3) und Martin Feichegger (Klasse Herren 2) kamen als nächste knapp nach dem Sieger ins Ziel.

Schnellste Dame im gesamten Teilnehmerfeld war Sabine Sommer (Klasse Damen 2) vom Team sportlehner.at vor Rosemarie Steinreiber (Siegerin Klasse Damen 1 vom RC-TRI-RUN Arbö Weiz) und Ulrike Emesz (Klasse Damen 2 vom Team TREK Mountainbiker.at). Die Siegerzeit: 3:48:14,64.

Die "Small-Strecke" mit 41 km und 1200 Höhenmetern gewann Moitzi Christian (Klasse Herren 1) vom UMTB Team Leonhard in der neuen Rekordzeit von 1:48:04,18 vor Johannes Holas (Klasse Herren 1 vom Team GIANT Stattegg) und Gehbauer Robert (Klasse Herren 1 vom RC ARBÖ ASKÖ Klagenfurt).

Die E-Bike-Klasse entschied Alois Haspl vor Michael Weiss. Seine Zeit: 1:34:20,05.

Auf der "Fun-Strecke" mit 23 km war Florian Reisenbauer vom SU Edlitz Thomasberg Grimmenstein (Klasse Jugend-m) nicht zu bezwingen. Er gewann mit der Siegerzeit von 1:02:55,15 vor Miachael Prenner (Klasse Jugend-m vom RC-Pinggau-Friedberg) und Lorenz Neubauer (ebenfalls Klasse Jugend-m vom TUS .CASKA Feldbach).

Bei den Damen gab es auf dieser Strecke den total Triumph für den Radclub Bikespeak: Monika Maier siegte vor Viktoria Maier und Heike Gruber. Ihre Siegerzeit: 1:32:00,13

Für den reibungslosen Ablauf des Rennens sorgten das Team der UNION Bauernhofer Holz SAIFEN-BODEN / Gschaid, die Einsatzkräfte der Feuerwehr, des Rotes Kreuzes und der Polizei sowie mehr als 140 Streckenposten und Helfer entlang der Strecke und im Start/Ziel Gelände im Schlosspark Pöllau.

Ergebnisse hightech-timing.com
Teilnehmerfotos Sportograf
Fotos BestOf Sportograf
Fotos pressfoto.at

Termine CENTURION Mountainbike Challenge
22.06.2013 Maria Lankowitz
13.07.2013 Bad Goisern
18.08.2013 Graz/Stattegg
25.08.2013 Krumbach

Termine Junior Challenge
23.06.2013 Maria Lankowitz
14.07.2013 Bad Goisern
11.08.2013 Flachau
17.08.2013 Graz/Stattegg
24.08.2013 Krumbach

Artikel vom 18.06.2013

 

Fotos (12)

 

Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Videos (0)

keine Videos

Mehr Videos

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2018 www.radmarathon.at