Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

Salzkammergut MTB Trophy

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

René Haselbacher startet bei Crocodile Trophy

Einen großen Traum erfüllt sich der Burgenländer René Haselbacher zwischen 19. und 28. Oktober: Zum ersten Mal startet er bei der Crocodile Trophy in Australien, die über zehn Etappen führt.

Das längste und härteste Mountainbike-Rennen der Welt (Foto: www.sabotage-films.com)

Das längste und härteste Mountainbike-Rennen der Welt (Foto: www.sabotage-films.com)

Details

Detailinfos zu diesem Event

Link

www.crocodile-trophy.com

Verwandte Artikel

31.10.2018

Zwei Oststeirer in Australien bei der Crocodile Trophy

"Es war schon immer ein großer Traum von mir, dort dabei zu sein. Heuer ist es so weit und ich freue mich riesig auf das laut Veranstalter Gerhard Schönbacher längste und härteste Mountainbike-Rennen der Welt", sagt Hasi.

Nach einer Schrumpfsaison - im Juni dieses Jahres hatte er seinen Vertrag beim Team Vorarlberg-Corratec nicht verlängert - zieht es den Unterwarter ins ferne Australien. "Da meine sportliche Zukunft noch nicht fest steht, habe ich mich dazu entschlossen, die Trophy zu fahren. Mein Karriereende ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht da, es sind noch alle Türen offen. Bei einem großen Profiteam bin ich noch im Gespräch", spricht Haselbacher seine sportliche Zukunft an.

"Es ist natürlich hart, wenn man monatelang ohne großes Ziel täglich trainiert. Deshalb kam für mich die Crocodile Trophy zum richtigen Zeitpunkt. Heute fliege ich mit meiner Familie zurück nach Südafrika, wo ich in den nächsten drei Wochen hart trainieren werde und dann geht's direkt nach Australien. Gemeinsam mit meinem ehemaligen Teamkollegen und Freund Philipp Ludescher bilden wir ein Team. Mit dabei haben wir mit Mechaniker und PR-Mann "Magic" Friedrich Berein auch einen erfahrenen Betreuer. Was meine Ziele bei der Trophy betrifft, kann ich noch gar nichts sagen. Es ist mein erstes Mountainbike-Rennen und im Gegensatz zur Straße muss ich meine Defekte selbst reparieren. Auf alle Fälle freue ich mich auf dieses Abenteuer, das beim Great Barrier Reef startet. Und ein weiterer großer Unterschied zum Straßenradsport sind natürlich die Hotels, da werden wir wohl auf noble Herbergen im Busch verzichten müssen ..."

Artikel vom 25.09.2010

 

Fotos (19) alle anzeigen ...

 

Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Videos (1)

Crocodile Trophy 2013 - Day 9 - Final Stage
27.10.2013

 

Mehr Videos

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2018 www.radmarathon.at