Velo/Run Bike Night Flachau

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

Austria Top Tour

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

MTB Granit Marathon in Kleinzell/Mühlkreis

3. Platz für Theresia Kellermayr vom Team Scott Lactat hinter Manuela Grünzweil und Beate Hauser. Herren: 1. Roman Rametsteiner 2. Heinz Verbnjak 3. Martin Kellermann.

MTB Granit Marathon in Kleinzell/Mühlkreis

Details

Detailinfos zu diesem Event

Link

www.granitmarathon.at

Verwandte Artikel

08.06.2017

Favoritensiege beim MTB Granit Marathon Kleinzell

18.05.2016

Christoph Soukup gewinnt Granit-Marathon

Am 22. Juni 2008 fand in Kleinzell / Mühlkreis der 8. Granit Marathon statt. Für die Classic-Distanz über 80 km waren 2240 Höhenmeter in 2 Runden zu bewältigen. Der Vorteil dabei war, dass die FahrerInnen in der zweiten Runde schon wussten, was sie noch erwartet und wie sie sich ihre Kräfte bis ins Ziel einteilen müssen. Jedoch nicht kalkulierbar waren die enorme Hitze und die Staubentwicklung, wodurch manche Steigungen in der 2. Runde nicht mehr zu bewältigen waren und es auch zu vielen Stürzen kam.

Die Mountainbike-Damen lieferten sich ein spannendes Rennen. Beate Hauser und die 30-jährige Grazerin Theresia Kellermayr fuhren bis zur Mitte der zweiten Runde ein Kopf-an-Kopf-Duell um den 2. Platz, welches schlussendlich Beate Hauser für sich entscheiden konnte. Siegerin mit einigem Vorsprung wurde Manuela Grünzweil.

Theresia Kellermayr vom Team Scott Lactat: “Nach einer guten 1. Runde machte mir die extreme Hitze in der 2. Runde sehr zu schaffen und ich konnte nach einer kurzen Erholungsphase keinen Anschluss mehr an Beate Hauser finden. Die Strecke selbst war sehr schön und abwechslungsreich, viele Waldwege, teilweise recht schwere schnelle Abfahrten und steile, knackige Steigungen.“

Ein Lob an die Organisatoren: Das gesamte Rennen war von der Startnummernausgabe bis hin zur schnellen und pünktlichen Siegerehrung sehr gut organisiert. Und das Beste: Preisgeld auch für die Frauen!

Nachtrag: Theresia Kellermayr gewinnt den Grimming MTB Marathon in Bad Mitterndorf
Am 1. Juni fand in Bad Mitterndorf bereits zum 12. Mal der Grimming MTB Marathon statt. Die Strecke zeichnete sich auch in diesem Jahr durch die langen schweren Anstiege aus. 71 Kilometer und 2.300 Höhenmeter mussten auf der klassischen Distanz von den Fahrern bewältigt werden.

Theresia Kellermayr vom Team Scott Lactat und die Wienerin Beate Hauser lieferten sich in der Damenklasse vom Start weg einen Zweikampf um den Sieg, der bis zum Ende spannend blieb. Erst bei der letzten Abfahrt und dem darauf folgenden Anstieg wieder zurück nach Bad Mitterndorf konnte sich die 30-jährige Grazerin von ihrer Kontrahentin absetzen und den kleinen Vorsprung bis ins Ziel retten.

Theresia Kellermayr nach ihrem Sieg beim Grimming Mountainbike Marathon: „Ich bin überglücklich, dass ich dieses schwierige Rennen gewinnen konnte. Die Anstiege waren sehr anstrengend und auch die Abfahrten hatten es in sich – vor allem wegen der hohen Geschwindigkeiten. Mit diesem Sieg hätte ich im Vorhinein nicht gerechnet und daher ist es umso schöner Bad Mitterndorf als Siegerin zu verlassen. Ich freue mich auf die folgenden Rennen und wünsche mir, dass es in derselben Tonart weitergeht.“

Artikel vom 25.06.2008

 

Galerie

 

 

Fotos (20) alle anzeigen ...

 

Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Videos (2)

Raiffeisen Granitmarathon Highlight-Cut 2018
20.05.2018

Granitmarathon Kleinzell MTB Marathon EM 12.6.2011
12.06.2011

 

Mehr Videos

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2018 www.radmarathon.at