Bike Night Flachau Erzberg Adventure Days

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

Austria Top Tour

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

Kommentare 1 - 10 (13) nächste Seite weiter letzte Seite letzte Seite
  Wachauer Radtage, Mautern an der Donau
shaking Super Rennen !!
20.07.2009 14:04 Die Organisation war TOP !!
Stimmung sehr positiv.
Strecke super und die Landschaft einfach herrlich.
Und es gibt nächstes jahr eine neue lange was auch interessant sein wird.
   
  Mein Kommentar
   
  Wachauer Radtage, Mautern an der Donau
triplexxx Neuling
04.06.2008 19:05 Hallo Dagmar !
Bin auch heuer erst zum rad fahren gekommen und bin in mörbisch und mondsee mit gefahren .
MAn sollte schon einige kilometer am buckel haben so ca . 500 und immer mit puls uhr fanren und auch mal eine 100 km strecke fahren damit man weis wie es ist 4-5 stunden am rad zu sitzen wenn du willst kannst du ja zurück schreibe und wir können uns ja auch die e-mail geben und wenn du zeit und lust hast auch mal gemeinsam trainieren ich bin aus salzburg also ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen .
Mfg Tom
   
  Mein Kommentar
   
  Wachauer Radtage, Mautern an der Donau
Dagmar Radmarathon Neuling?
31.05.2007 16:27 Kann mir jemand sagen, ob sich die Wachauer Radtage für einen Radmarathon Neuling eignen, bzw. welcher andere Marathon für Einsteiger in Frage kommt. Freue mich über Feedback.
   
  Mein Kommentar
   
  Wachauer Radtage, Mautern an der Donau
rudi haneder Starzeit! Livestrong?!
14.08.2005 17:36 Bei großen Veranstaltungen mit zwei oder mehr Auswahlstrecken würde ich und soviele ANDERE, unterschiedliche Startzeiten begrüssen, wie es doch bei großen Radmarathon´s, wie ich meine der
   
  Mein Kommentar
   
  Wachauer Radtage, Mautern an der Donau
radsport Livestrong???
08.08.2005 10:50 Zum Theme Livestrong.
Habe schür denon beim Start vom Wachauer Radmarathon gesagt das das nicht die Orginal
bänder sind! Da will sich wohl bzw hat sich wohl
vom Veranstalter wer eine sehr goldene Nase
verdient.
Und das gleich mit der Anmelde gebühr ich einen Euro für denn Veranstalter spende find ich nicht in Ordnung.

Sonst wahr der Radmarathon okey
   
  Mein Kommentar
   
  Wachauer Radtage, Mautern an der Donau
Herbert LiveStrong made in China
03.08.2005 13:48 Vorweg auch von mir ein großes Lob hinsichtlich der Streckenänderung - der erste Teil ist jetzt viel interessanter.

Ich freute mich auch, ein Livestrongbändchen zu bekommen.

Was musste ich jetzt im neuen Procycling lesen - nur die gelben Bänder, die innen ein Nike-Zeichen haben sind die echten Livestrongbänder, die die Armstrongfoundation unterstützen. Alle anderen sind Immitate aus Fernost, mit denen irgend jemand versucht, sich eine goldene Nase zu verdienen.

Ich schaue daher in mein Bändchen vom Wachauer Radmarathon - leider kein Nikezeichen.

Schade - habs gleich weggeschmissen.
   
  Mein Kommentar
   
  Wachauer Radtage, Mautern an der Donau
Hannes ein großes Lob an die Veranstalter
19.07.2005 22:23 Danke für die sehr gut organisiere Veranstaltung. Ihr habt an alles gedacht. Mir gefällt auch, daß die Strecke jedes Jahr geändert wird. Bin nächstes Jahr wieder dabei!
   
  Mein Kommentar
   
  Wachauer Radtage, Mautern an der Donau
Günter Kukuruz-Heckel
18.07.2005 16:52 Lob und Tadel den Veranstaltern: Lob für die gute Absicherung der Strecke. Tadel für den völlig unnötigen Umweg durch die Kukuruz-Felder, nur damit man wenigstens auf 130 km kommt.
   
  Mein Kommentar
   
  Wachauer Radtage, Mautern an der Donau
Karl Streckensicherung
18.07.2005 14:25 Ein Lob an den Veranstalter für die tolle Sicherung der Kreuzungen und gefährlichen Stellen und Kurven.
   
  Mein Kommentar
   
  Wachauer Radtage, Mautern an der Donau
Berggemse Startzeit
11.07.2005 15:22 Eine Vorverlegung der Startzeit ist völlig inakzeptabel.Die Verlegung des Starts auf Sonntag 9h ist ohnehin wieder nur eine Konzession an die Blechkübeltreiber und benachteiligt die mit der Bahn Anreisenden eklatant.
   
  Mein Kommentar
   
Kommentare 1 - 10 (13) nächste Seite weiter letzte Seite letzte Seite

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2018 www.radmarathon.at